kinderzentren-kunterbunt

Alles rund um den Kindergarten/die Kindertagesstätte

Moderator: Team

kinderzentren-kunterbunt

Beitragvon Fridolina » 05.08.2009 16:48

Hallo ihr alle!

Kinderzentren Kunterbunt ist ein gemeinnütziger Verein, der immer mehr Krippen, Kitas usw. eröffnet.
Wer von euch hat Erfahrungen mit den Arbeitgebern der Kinderzentren Kunterbunt gemacht?
Wie ist das Arbeiten dort usw.?
Wie ist eure persönliche Meinung dazu?
Viele Grüße Fridolina
Zuletzt geändert von Fridolina am 05.08.2009 18:42, insgesamt 1-mal geändert.
Fridolina
 
Beiträge: 71
Registriert: 23.11.2008 18:52

Beitragvon Fridolina » 05.08.2009 18:42

So nachdem ich jetzt ewig im Netz recherchiert hab, wurd ich auch mal fündig.
Kinderzentren Kunterbunt präsentieren sich super, jedoch so gut das es bei mir den Anschein geweckt hat, das irgendwas nicht stimmt.
Was genau es ist kann ich nicht beurteilen, daich niemanden verurteilen möchte, jedoch hab ich bei der Sache ein schlechtes Gefühl das sagt mir mein Bauch.
Negative Meldungen sind fast nicht zu finden unter Babynews, gibt es einen ewig langen Austausch von Eltern deren KInder in solch einer Einrichtung waren, und dies ist wohl nicht nur positiv. Wer Lust hat kann dies ja nachlesen einfach mal eingeben.
Für mich steht fest das dies nicht der geeignete Arbeitsplatz ist.
Ich freue mich wenn ihr mir antwortet und auch positive Antworten dabei sind.
Viele Grüße Fridolina :)
Fridolina
 
Beiträge: 71
Registriert: 23.11.2008 18:52

Arbeit bei den Kinderzentren

Beitragvon bambina » 19.03.2010 00:09

Hallo,

habe erst jetzt deinen Bericht gelesen, aber vielleicht kann ich ja noch helfen :wink:
Ich arbeite nun seit vier Jahren bereits den den Kinderzentren Kunterbunt und fühle mich dort wertgeschätzt und gut aufgehoben. Habe auch schon anderes erlebt bei anderen Trägern War vorher in einer kirchlichen Kita. Der Träger tut einiges um sein Personal zu unterstützen und bietet auch viele Weiterbildungen an. Auch bei schwierigen Eltern, das kommt ja auch mal vor, hilft der Träger die Probleme zu lösen und steht zu seinen Leuten. Das ist jedenfalls die erfahrung, die ich in unserer großen Einrichtung (5 Gruppen) mache. Er bietet auch hauseigene Veranstaltungen an, was ich so bei meinem letzten Arbeitgeber nicht kenne. Gibt es wohl sonst nur noch bei der Stadt. Ich bin zufrieden und kann die Kinderzentren empfehlen. :D

Liebe Grüsse
barbara
bambina
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.03.2010 22:37

Beitragvon Fridolina » 05.04.2010 10:34

Hallo Bambina!

Danke für deine Antwort, die sich ja relativ gut anhört.
Wie schon vorher geschrieben will ich niemand verurteilen, aber mein Eindruck war einfach nicht so prima von den Leuten aus der Verwaltung der Kinderzentren.
Die Einrichtung bei und der Kinderzentren habe ich mir angesehen und war von den Räu,lichkeiten und vom Personal begeistert, das war nicht das Problem das hätte mir alles zugesagt.
Aber ich denke es paßt schon so.
Grüße Fridolina
Fridolina
 
Beiträge: 71
Registriert: 23.11.2008 18:52

Beitragvon bambina » 13.04.2010 14:53

Hallo Fridolina,

das ist okay, denn man soll immer auf seinen Bauch hören. mache ich auch so und es waren immer die richtigen Entscheidungen! Wünsche Dir viel Glück weiterhin

Grüße
barbara
bambina
 
Beiträge: 2
Registriert: 18.03.2010 22:37

Re: kinderzentren-kunterbunt

Beitragvon bjc51 » 03.05.2017 15:00

Ich bin Vater von 5 Kindern, davon zwei inzwischen erwachsene und beide bestens geratene Akademiker. Mein ältester Sohn kam schon vor rund 40 Jahren in einen prima städtischen Kindergarten in Köln-Esch und meine jüngste Tochter aus zweiter Ehe jetzt erst vor 3 Jahren in Pulheim zu den KiKa Hoppelhasen der Kinderzentren Kunterbunt Nürnberg, ein privates Unternehmen und angeblich gemeinnützig.

Alle vier Kindergärten zuvor, selbst jahrelang in Thailand, wo wir zuvor gelebt haben, waren um Welten besser. Was bei den Hoppelhasen in Pulheim bzw. auch den Kinderzentren Kunterbunt allgemein abgeht, ist schlimm und verantwortungslos gegenüber den Kindern und Eltern. Ich kann allen Eltern nur dringend raten sich nach einem anderen Kindergarten vor Ort umzusehen. Allerdings der zweite Kindergarten der Kinderzentren an der Pariser Straße in Pulheim ist dank seines Leiters Herr Teppe, durchaus auch empfehlenswert.

Ansonsten sind viele jüngere Erzieher - wohl auch meißt schlecht bezahlt laut Klagen im Internet - sehr unerfahren und zudem leider auch wenig engagiert. Halbherziger Dienst nach Vorschrift ist an der Tagesordnung. Talentierte Kinder werden so gut wie nicht gefördert. Es herrscht allenfalls Mittelmaß und zudem teilweise auch selbstgefällige Arroganz und Bequemlichkeit. Oft tragen eine oder beide Erzieherinnen scheinbar als Alibi ein kleineres Kind durch die Gegend und überlassen die anderen fast 20 älteren Kinder in der Gruppe sich selbst. Obwohl die örtlichen Bedingungen ideal sind, kommen die Kinder viel zu wenig raus oder in die Turnhalle. Es herrscht scheinbar eine Abneigung gegen Bewegung, Sport und frische Luft.

Die Fluktuation unter den wenigen guten Erziehern ist enorm, vor allem auch wegen der zweitklassigen Führungskräfte. Es macht den Eindruck eines Flaschenzugmanagement. Eine Flasche zieht die nächste nach. Der Fisch stinkt offensichtlich auch hier vom Kopf her. Selbst gravierende Beschwerden per Email an den Geschäftsführer in Nürnberg, Herrn Herrn Björn Czinczoll, werden ignoriert und nicht beantwortet. Es kommt noch nicht mal eine Lesebestätigung.

Wollen Eltern das Beste für ihr Kind oder gute Erzieher einen für sie geeigneten Arbeitsplatz mit Zukunft, sollten sie dringend einen großen Bogen um die KiKa Hoppelhasen in Pulheim und den Kinderzentren Kunterbunt mit Hauptsitz in Nürnberg machen.
bjc51
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.05.2017 13:42

Re: kinderzentren-kunterbunt

Beitragvon Milli » 30.08.2017 08:34

Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Katastrophal waren die Arbeitsbedingungen und der Träger hat trotz hinreichender Informationen die Machtspielchen nicht durchschaut
Milli
 
Beiträge: 1
Registriert: 24.08.2017 10:09


Zurück zu Kiga/Kita

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste