Integrationskindergarten

Alles rund um das Thema Heil- und Sonderpädagogik

Moderator: Team

Integrationskindergarten

Beitragvon Alread » 08.05.2014 15:23

Hallo zusammen. In unserem Kindergarten sind körperlich und geistig behinderte Kinder in die Gruppen integriert, was ich persönlich richtig klasse finde, denn jeder lernt von jedem. Es gibt aber einige Eltern, die immer wieder Stress machen und einfach nicht einsichtig sind den benachteiligten Kindern gegenüber. Was können wir tun, um den Eltern das begreiflich zu machen, dass wir keine Unterschiede machen? Wie seht ihr das Ganze?
Alread
 
Beiträge: 18
Registriert: 29.04.2014 17:49

Re: Integrationskindergarten

Beitragvon Teddybär » 08.05.2014 17:40

Hallo,
ich arbeite zur zeit auch in diesem Bereich, möchte aber baldmöglichst wechseln -ich merke einfach, das es nicht meine Welt ist. Das Problem ist einfach,das ich mit diesen ganzen Problemen auf Dauer nicht umgehen kann und auch nicht mehr will. Ich möchte mich selbständig machen und hoffe das es bald klappt, dann möchte ich wieder mit Regelkindern arbeiten,
es grüßt Teddybär
um aufstehen zu können, muss man mindestens einmal hingefallen sein
Teddybär
 
Beiträge: 146
Registriert: 02.03.2007 22:56
Wohnort: Deutschland

Re: Integrationskindergarten

Beitragvon Karla2 » 17.08.2016 16:41

Naja, sie wussten ja vorher, dass ihre Kinder in einen solchen Kindergarten gehen. Eigentlich gibt es nur Vorteile, weil die Kinder dadurch vllt toleranter werden.
Kinder sind unsere Zukunft
Karla2
 
Beiträge: 10
Registriert: 05.08.2016 14:32

Re: Integrationskindergarten

Beitragvon Louisalein » 03.11.2016 18:03

Ich finde es ist wichitg, dass den Eltern die Möglichkeit gegben wird, ihre Vorurteile und Ängst loszuwerden, darüber zu sprechen und vielleicht selber mit den Kindern in Berührung zu kommen...
Denn meist verschwinden Ängste, wenn sie einmal nahe dran waren. Vielleicht können die Eltern die Stress machen, ja mal einen Tag mit in der Kita verbringen. Denn Kinder haben ja oftmals kein Problem damit, es sind immer nur unsere Gesellschaftlichenh Ängste, die soetwas hervorrufen.
Liebe Grüße
Louisalein
 
Beiträge: 10
Registriert: 26.10.2016 09:59

Re: Integrationskindergarten

Beitragvon breuer » 23.08.2017 11:57

finde auch sehr wichtig in solchen Situationen den Eltern die Furcht vor den Kindern zu nehmen. Ich finde es schade, dass es Eltern mit solchen Vorurteilen gibt. Ich denke auch dass den Kindern dadurch ganz viel offenheit und toleranz beigebracht wird
breuer
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.08.2017 15:01


Zurück zu Heil- und Sonderpädagogik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron